INSIDE 3

INSIDE 3

Die neue Ausgabe unserer Firmenzeitschrift MATEC INSIDE haben wir schwerpunktmäßig dem Thema Instandhaltung gewidmet. Das Hauptziel der Instandhaltung ist, die Wirtschaftlichkeit des Betriebes zu erhöhen. Sie umfasst alle Maßnahmen zur Bewahrung, Feststellung, Wiederherstellung und Verbesserung von technischen Systemen. Wodurch sichergestellt werden soll, dass der funktionsfähige Zustand der Maschine über den maximalen Zeitraum gewährleistet wird oder bei Ausfall wieder hergestellt wird. Eine optimale Instandhaltung schützt vor Systemausfällen und verlängert die Lebensdauer der Anlagen und verbessert dadurch die Produktivität einer Fertigung.

Wir sind stolz darauf, viele namhafte Unternehmen, wie unter anderem die ALSTOM TRANSPORT DEUTSCHLAND GmbH, BORG WARNER TURBOSYSTEMS GmbH, CLAAS Industrietechnik GmbH, DEUTZ AG, IFA ROTORION GmbH, VOLKSWAGEN AG und ZF Friedrichshafen AG in der Instandhaltung maßgeblich unterstützen zu dürfen.

Lesen Sie in dieser Ausgabe der MATEC INSIDE, welche Maßnahmen und Konzepte im Rahmen der Instandhaltung grundsätzlich unterschieden werden und erfahren Sie aus erster Hand, welchen Beitrag wir für unsere Kunden zu leisten im Stande sind.

Instandhaltung im Wandel - Teil 1

Instandhaltung im Wandel - Teil 2

MATEC. Ideen mit System.